Geschäftsführerin und Studioinhaberin
Doris Rentsch

Zur CANTIENICA®-Methode kam ich, wie viele andere auch, durch erste körperliche Beschwerden. Hüftdysplasie seit Geburt, Skoliose seit Kindheit und jahrelange sitzende Tätigkeiten bei der Ausübung meines Berufes, begeisterte Joggerin und Squashspielerin/-trainerin forderten zusätzlich ihren Tribut. Starke Schmerzen im unteren Rücken, im linken Hüftgelenk und Knie machten mir zu schaffen.

Viele Therapie- und Fitnessformen habe ich ausprobiert, was nur kurzfristig half. Bis mir die Ärzte nur noch den Rat einer OP, den Rücken zu versteifen, geben konnten. Genau zu diesem Zeitpunkt stiess ich auf einen Artikel über die CANTIENICA®-Methode. Kurzerhand meldete ich mich zu einem Training im Studio in Zürich an. Einige Jahre trainierte ich regelmässig in Zürich nach dieser Methode. Ich lernte, was es bedeutet, Tiefenmuskulatur zu erarbeiten, was mein Beckenboden damit zu tun hat, lernte verkürzte Muskeln und Sehnen zu dehnen und wie viel Spaß und Entspannung diese Fitnessform bietet… und ich habe die Eigenverantwortung für meinen Körper übernommen. Meine Schmerzen waren nach kürzester Zeit verschwunden und ich fühlte mich so stabil und aufgerichtet wie noch nie zuvor. Meine Lebensfreude kehrte zurück.

Meiner Begeisterung und Faszination folgend, habe ich mich voll und ganz auf die Methode eingelassen und entschlossen, mich zur CANTIENICA®-Instruktorin ausbilden zu lassen.

Von 2010 bis 2018 habe ich in St. Gallen ein Studio geführt. Aus familiären Gründen bin ich nun wieder zurück in meiner Heimat und freue mich, diese Begeisterung auch in Burgdorf weiter geben zu können.

Folgende CANTIENICA®-Bausteine habe ich abgeschlossen:

  • CANTIENICA®-Das Powerprogramm im September 2010  / Diplom
  • CANTIENICA®-Coaching I  im August 2010 / Zertifikat
  • CANTIENICA®-Beckenbodentraining im Dezember 2010 / Diplom
  • CANTIENICA®-Das Rückenprogramm im April 2011 / Diplom
  • CANTIENICA®-Faceforming im März 2012 / Diplom
  • CANTIENICA®-Embodiment im Juni 2013 / Zertifikat
  • CANTIENICA®-go! im September 2013 / Diplomierung
  • CANTIENICA®-Stufe 4 Platin im November 2020 / Diplomierung

Ich bin Mitglied im CANTIENICA®-Qualitäts-Club und verpflichtet zu regelmäßigen Weiterbildungen.

Folgende Weiterbildungen und Workshops habe ich absolviert:

  • Workshop CANTIENICA®-Faceforming im Januar 2010
  • Workshop CANTIENICA®-Go! im März 2012
  • Themen-Refresher Schultern/Arme im Februar 2014
  • Themen-Refresher Beine/Achse im Februar 2014
  • Maxi-Modul mit Ballonen, Theraband, Gymnastikball und Ombow im Juli 2015
  • CANTIENICA®-Beckenbodentraining Refresher im März 2016
  • Gold-Refresher mit Benita Cantieni im November 2016
  • CANTIENICA®-Refresher Faceforming im November 2017
  • CANTIENICA®-Refresher Go! im November 2017
  • CANTIENICA®-Workshop Besser sehen im Februar 2021
 

Es würde mich freuen, Sie kennen zu lernen und auch Ihnen den Umgang mit der CANTIENICA®-Methode zu vermitteln.